Verehrte Kundinnen und Kunden,

im Rahmen unserer Fürsorgepflicht und zum Schutz aller (#Covid-19) werden wir (vorerst bis zum 30.04.2020) an unserem Firmensitz keine direkten Kundenberatungen mehr durchführen – natürlich stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Beratung und Information zur Verfügung.

Zusätzlich werden wir bis Ende April 2020 keine Informationsveranstaltungen in unseren Breitband-Versorgungsgebieten im Kreis Lippe und Kreis Höxter durchführen. Für die  bereits terminierten Veranstaltungen werden wir Ihnen zu gegebener Zeit Ersatztermine bekanntgeben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr „Team sewikom“

Mit allen hxnext-Tarifen surfen Sie ohne Volumenbegrenzung.

Mehr Informationen zu unseren Tarifen erhalten Sie direkt bei uns.
Telefon: 05273 36 76 400 | E-Mail: info@sewikom.de

hxneXt 50

Internet und Telefonflatrate
ins Deutsche Festnetz
Downstream: 50 Mbit/s
Upstream: 10 Mbit/s

12 Monate / mtl. EUR:

19,90*

ab dem 13. Monat:
39,90 EUR / monatlich

hxneXt 100

Internet und Telefonflatrate
ins Deutsche Festnetz
Downstream: 100 Mbit/s
Upstream: 40 Mbit/s

12 Monate / mtl. EUR:

19,90*

ab dem 13. Monat:
44,90 EUR / monatlich

Anschlussbereitstellung: 59,90 EUR (einmalig).

Die Mindestlaufzeit bei allen Tarifen ist 24 Monate. Die Tarife stehen nach dem Aufbau des Glasfasernetzes zur Verfügung.

*Angebot (1. – 12. Monat: 19,90 EUR/mtl.) nur für Neukunden der sewikom GmbH. Bestandskunden der sewikom GmbH können direkt in die Tarife wechseln – hier gelten die Tarifpreisangaben ab dem 13. Monat.

Verfügbarkeit für Ihre Adresse prüfen!

Hier können Sie unverbindlich die Verfügbarkeit für Ihre Adresse abfragen. Für konkrete Informationen kontaktieren Sie bitte die sewikom Kundenbetreuung. Per Telefon 05273 36 76 400 oder per E-Mail info[at]sewikom.de. Wir freuen uns auf Sie!

Verfügbarkeit erstes Halbjahr 2019.

Vielmehr on,
vielmehr als,
vielmehr Anschluss:


hxneXt.de

Das neue Glasfasernetz im Kreis Höxter.

Mbit/s - Downstream

hxneXt 100


lippeneXt.de

Das neue Glasfasernetz im Kreis Lippe.

Mbit/s - Downstream

lippeneXt 100

Breitbandausbau im Kreis Höxter

hxneXt.de-Ausbaugebiet

In diesen Städten und ihren Ortsteilen im Kreis Höxter wird der Ausbau stattfinden:

 

Bad Driburg

Bad Hermannsborn, Reelsen, Bad Driburg, Pömbsen, Alhausen, Kühlsen, Neuenheerse, Erpentrup, Herste, Dringenberg, Siebenstern, Langeland

Beverungen

Beverungen, Jakobsberg, Herstelle, Rothe, Haarbrück, Würgassen, Roggenthal, Tietelsen,

Borgentreich

Drankhausen, Körbecke, Manrode, Borgholz, Borgentreich, Muddenhagen, Großeneder, Natzungen, Rösebeck, Lütgeneder, Bühne, Natingen

Brakel

Auenhausen, Bellersen, Schmechten, Bökendorf, Rheder, Beller, Brakel, Siddessen, Erkeln, Hinnenburg, Hembsen, Istrup, Hampenhausen, Riesel, Brakel, Gehrden, Frohnhausen

Höxter

Lütmarsen, Godelheim, Bosseborn, Bödexen, Bruchhausen, Ovenhausen, Höxter, Stahle, Brenkhausen, Albaxen, Fürstenau, Ottbergen

Marienmünster

Bredenborn, Oldenburg, Hohehaus, Vörden, Kleinenbreden, Großenbreden, Eilversen, Altenbergen, Born, Münsterbrock, Papenhöfen, Bremerberg, Löwendorf, Kollerbeck

Nieheim

Nieheim, Oeynhausen, Merlsheim, Schönenberg, Eversen, Holzhausen, Himmighausen, Sommersell, Erwitzen, Entrup

Steinheim

Ottenhausen, Sandebeck, Grevenhagen, Vinsebeck, Rolfzen, Hagedorn, Steinheim, Bergheim

Warburg

Rimbeck, Daseburg, Germete, Hohenwepel, Scherfede, Menne, Welda, Warburg, Hardehausen, Bonenburg, Wormeln, Nörde, Ossendorf, Dössel

Willebadessen

Borlinghausen, Peckelsheim, Schweckhausen, Willebadessen, Willegassen, Fölsen, Helmern, Löwen, Eissen, Niesen, Engar, Ikenhausen